Wie melde ich mich an?

Sie können sich persönlich in unserem Büro oder schriftlich per Post anmelden.
 

Wie und wann kann ich zahlen?

Sie können in bar oder per Banküberweisung zahlen.
Eine Zahlung mit Kreditkarte ist leider nicht möglich.
Die Kursgebühren sind vor Kursantritt fällig.
 

Muss ich eine Anmeldegebühr zahlen?

Ja. Bei Anmeldung zahlen Sie 12,00 Euro Anmeldegebühr.
Übrigens: wenn Sie sich bis zum 31. Dezember 2017 anmelden, werden keine Anmeldegebühren fällig!
 

Muss ich für Kopien zahlen? Muss ich für Lehrbücher zahlen?

Mit Ihren Kursgebühren haben Sie bereits alle Kopien bezahlt.
Falls Sie für Ihren Kurs ein Lehrbuch kaufen müssen, weisen wir in der Kursbeschreibung darauf hin.
 

Wann kann ich meinen Sprachkurs beginnen?

In der Regel können Sie bei uns jederzeit in einen laufenden Kurs einsteigen.
 

Wie viele TeilnehmerInnen hat ein Sprachkurs?

In unseren Gruppen sind minimal vier und maximal acht TeilnehmerInnen.
 

Wie lang ist eine Unterrichtseinheit?

Eine Unterrichtseinheit dauert bei uns 45 Minuten.
 

Kann ich eine Probestunde machen?

Ja. Gerne können Sie einen unserer Kurse für einen Abend probeweise besuchen.
Dafür zahlen Sie den halben Preis, also 12,00 Euro für 3 Unterrichtseinheiten.
 

Findet an Feiertagen Unterricht statt?

An gesetzlichen Feiertagen machen wir keinen Unterricht.
Ausnahmen können wir gerne individuell vereinbaren!
 

Was passiert, wenn ich krank bin?

Wenn Sie mindestens 48 Stunden vor Beginn absagen, können Sie die versäumten Stunden unentgeltlich nachholen.
 

Was passiert, wenn die Lehrkraft krank ist?

In der Regel finden wir eine Vertretung, sodass der Unterricht stattfinden kann.
Sollte das nicht möglich sein, finden wir gemeinsam einen neuen Termin.
In Ausnahmefällen erstatten wir Ihnen die Gebühren für die ausgefallenen Stunden.
 

Kann ich von meinem Vertrag zurücktreten?

Ja. Wenn Sie spätestens zwei Wochen vor Kursbeginn kündigen, erhalten Sie das bereits bezahlte Entgelt zurück. Wir behalten dann nur die Anmeldegebühr.

Bei einer Kündigung ab dem 13. Tag bis einen Werktag vor Veranstaltungsbeginn werden 75 Prozent der bereits bezahlten Gebühren zurückerstattet. Die bei der Anmeldung entrichtete Gebühr wird nicht erstattet.
Bei einer Kündigung ab dem Tag des Veranstaltungsbeginns besteht kein Anspruch auf Erstattung des Entgelts.
 

Ist mein Sprachkurs steuerlich absetzbar?

Ob die Kosten für einen Sprachkurs von der Steuer abgesetzt werden können, ist eine Entscheidung Ihres Finanzamtes. Grundsätzlich können nur die reinen Kurskosten geltend gemacht werden. Gerne erstellen wir Ihnen zu Ihrem Sprachkurs eine entsprechende Bescheinigung für das Finanzamt.
 

Wo kann ich parken?

Die Räume von Sprachkosmos  befinden sich in einem Wohngebiet.
Hier sind alle Parkplätze kostenlos, jedoch kann es dauern, bis man einen freien Stellplatz gefunden hat.