Theaterpädagogik in der interkulturellen Arbeit
Ein Workshop für Menschen, die sich mit Theater, Spiel und Bildung beschäftigen.

Sprachenlernen ist für Sie ein ganzheitlicher Prozess, für den Bewegung und Spaß genauso wichtig sind wie Bücher und Vokabellisten?


Vielleicht leiten Sie eine mehrsprachige Theatergruppe, oder Sie organisieren gerade ein Kulturcamp für Kinder aus aller Welt oder planen einen Workshop mit Erasmus-Studierenden.

Möglicherweise arbeiten Sie auch in der Jugendhilfe mit Migrantinnen und Migranten oder sind Lehrkraft in einer DaZ-Klasse und auf der Suche nach Unterrichtsmethoden für Ihr "bewegtes Klassenzimmer"?


In unserem Praxis-Workshop spielen wir dreieinhalb Stunden lang Theater!
Dabei präsentieren wir Ihnen Methoden, die zu einem gelingenden Spracherwerb beitragen, für gemischte Gruppen geeignet sind und an denen auch Leute mit deutscher Muttersprache viel Spaß haben.
 

Dauer:
3 Stunden, 30 Minuten (inkl. Pause)

Nächster Termin:
2019

Ort:
Klopstockstraße 2
04177 Leipzig

Teilnahmegebühr:
25 Euro (im Voraus zu bezahlen)

Kontakt:
hallo@sprachkosmos.de